Thursday, July 19, 2018
image image image
Nächste Veranstaltung GV Kulturschiene, Dankesapéro und Konzert mit "All in" Kilbisamstag, 18. August 2018    Gratiseintritt    
Herzliches Dankeschön Einen grossen und herzlichen Applaus für alle, welche die Kulturschiene Malters unterstützen (Mitglieder, Gönner, Sponsoren). Besonderen Dank der Regionalkonferenz Kultur RKK, der Kulturförderung des Kantons Luzern sowie der Gemeinde Malters für Ihre Beiträge. 
Kulturschiene Malters... ... rückt Musik und Kleinkunst ins Rampenlicht - in familiärer und charmanter Atmosphäre.  

Swiss Bulgarian Choir

Live-Konzert

 

Date: 07 09 2018 20:30

Swiss Bulgarian Choir

Bulgarische Folklore

 

Freitag, 07. September 201820.30 Uhr, Gleis 5

Eintritt CHF 25 / 20 

Der Swiss Bulgaran Choir steht für Herzblut-Gesang mit bewegenden, ungewöhnlichen Rhythmen und Harmonien.

Unter der Leitung von Dessislava Stefanova lernt der Chor bulgarische Folklore-Lieder – altertümlich wie auch modern arrangiert oder von bulgarischen Meistern neu komponiert – und erweckt diese mit zarten bis kraftvollen Stimmen zum Leben.

Dessislava Stefanova engagiert sich für den bulgarischen Gesang ausser in Bulgarien und in der Schweiz auch in Grossbritannien, wo sie seit vielen Jahren den renommierten London Bulgarian Choir leitet. Für ihre Leistungen wurde sie in ihrem Heimatland vor  kurzem zur Bulgarin des Jahresgewählt.  

Die Idee zur Gründung des Swiss Bulgarian Choirentstand, als ein paar begeisterte Anhänger bulgarischer Folklore aus der Schweiz am Koprivshtita-Festival  in Bulgarien Dessis Londoner Chor hörten. So wurde Dessi zu Workshops in die Schweiz eingeladen, und daraus entstand das Bedürfnis, dieses aussergewöhnliche Repertoire zu pflegen: der Swiss Bulgarian Choirwurde sodann 2011 gegründet.

An mehreren Wochenenden pro Jahr finden Proben mit der Chorleiterin statt. Der Chor hat bislang mehr als 50 Konzerte in verschiedenen Schweizer Städten und Ortschaften durchgeführt.

Augenzwinkernd fröhlich oder ernst (Dur und Moll sind hier irreführend), erzählen bulgarische Lieder vom Alltagsleben, von durstigen Pferde, schönen Mädchen am Brunnen, tanzenden Greise, Hochzeitsfesten, Schneiderskunst… Es wird drei- oder fünfstimmig gesungen, Tanzlieder erklingen – eine Klangwelt wird erschaffen, die eine Brücke zwischen Tradition und Moderne schlägt.

Der Swiss Bulgarian Choir reist in kleiner Formation nach Malters und freut sich sehr, seine Gäste auf eine musikalische Bulgarienreise zu entführen 

https://www.swissbulgarianchoir.ch

https://youtu.be/-5aLOvUtsBI

 

Seats available
60
Number of seats
60

 

 

 

 

July 2018
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31